Der Zaun ist umgekippt, Drähte in den Boden eingewachsen und die Zugänge der Bunkeranlage zugänglich. Hier gibt es verborgene Gefahren. © Günther Wagner

© Günther Wagner

© Günther Wagner

Nach oben